Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartKreis Paderborn80-Jähriger aus Büren in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben

80-Jähriger aus Büren in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn ist ein weiterer Todesfall zu beklagen: Ein 80-Jähriger aus Büren ist in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. 

410 neue Fälle sind laut Lagebericht des Kreises Paderborn gegenüber dem Vortag dazu gekommen, Stand 15.03.,11 Uhr. Aktuell sind 8.578 Menschen im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus infiziert. 76 Corona-Patienten werden zurzeit im Krankenhaus behandelt, 13 von ihnen auf Intensiv. 

Das Corona-Geschehen im Überblick:

Corona Stand 15.03.2022
ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE