Sonntag, Oktober 2, 2022
- Werbung -
StartPaderbornAbenteuer Himalaya: Multivisionsshow im Historischen Rathaus

Abenteuer Himalaya: Multivisionsshow im Historischen Rathaus

Zu einer Multivisionsshow des weitgereisten Reisereporters Ulrich Fälker mit dem Titel „Abenteuer Himalaya“ lädt die Volkshochschule Paderborn am Montag, 14. März, um 19 Uhr in das Historische Paderborner Rathaus ein. 

Fast 3.000 km erstreckt sich das höchste Gebirge der Erde zwischen den großen Strömen Asiens, dem Indus im Westen und dem Brahmaputra im Osten. Das Dach der Welt ist Staatsgebiet zahlreicher Länder, Lebensraum unterschiedlicher Völker, Heimat verschiedener Sprachen, Kulturen und Religionen. 

Interessierte werden mit auf eine Reise über den Karakorum-Highway entlang der Ufer des Indus durch das wilde Karakorum-Gebirge von Pakistan nach China genommen. Sie erleben eine Trekking-Tour durch Ladakh, dem “Land der hohen Pässe”, reisen auf einsamen Bergpfaden ins alte Königreich Zanskar im indischen Himalaya, vorbei an buddhistischen Klöstern und abgelegenen Dörfern. 
Nepal, Heimat der höchsten Gipfel der Erde, ist von Buddhismus und Hinduismus geprägt, hier trifft Buddha auf Shiva. Mit der Kali-Gandaki – der tiefsten Schlucht der Erde –  folgt man alten Handelswegen von Tibet ins indische Tiefland, steht im Sagamartha-Nationalpark staunend vor den Eisriesen der 8000er und mischt sich in Kathmandu in das quirlige Leben der Hauptstadt.

Bhutan, das kleine Königreich, in dessen Verfassung das Glück zum Staatsziel erhoben wurde, ist von Tradition und weitsichtigem Handeln geprägt. Ein modernes Märchen oder Vorbild? Der Berg Kailash in Tibet, an dessen Hängen drei der großen Ströme Asiens entspringen, ist in vielen Religionen heilig. Ihn zu umrunden, ist Ziel vieler Pilger*innen. Interessierte, die sich auf das Abenteuer Himalaya einlassen, genießen spannende Live-Kommentare, O-Töne sowie Musik- und Filmsequenzen. 

Der Eintritt kostet 14 Euro im Vorverkauf. Aufgrund der aktuellen Situation ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. 
Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Paderborn unter der Rufnummer 05251/88-14300 oder online unter www.vhs-paderborn.de entgegen. 

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE