Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartPaderbornBetrunkene Autofahrerin leistet Widerstand - eine verletzte Polizeibeamtin

Betrunkene Autofahrerin leistet Widerstand – eine verletzte Polizeibeamtin

Paderborn. Am frühen Mittwochmorgen (20.07., 01.10 Uhr) wurde die Polizei über eine augenscheinlich betrunkene Autofahrerin informiert.

Zeugen hatten in der Mastbruchstraße eine Frau bemerkt, die mit ihrem Ford deutliche Schlangenlinien fuhr und beinahe einen Unfall verursacht hatte. Die Zeugen setzten sich daraufhin mit ihrem eigenen Auto vor den Ford der Autofahrerin und verhinderten so deren Weiterfahrt.

Als die Zeugen dann an den Ford herantraten, öffnete die Fahrerin die Tür – und fiel auf die Straße.

Die Frau rappelte sich jedoch wieder auf, stieg zurück in ihr Auto und fuhr rückwärts in Richtung Habichtsweg weiter.

Die sofort eingesetzten Polizeibeamten trafen dann dort auch auf die Fahrerin. In ihrer Atemluft war deutlicher Alkoholgeruch feststellbar. Sie stand schwankend vor ihrem Auto und konnte sich ohne Hilfe der eingesetzten Beamten kaum auf den Beinen halten. Die Durchführung eines Alkotests war aufgrund ihres Zustands nicht möglich. Als der Beschuldigten – eine 39-jährige Frau aus Paderborn, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war – deutlich gemacht wurde, dass ihr eine Blutprobe entnommen werden sollte, versuchte sie zu flüchten und wehrte sich gegen die polizeilichen Maßnahmen.

Im Polizeigewahrsam Paderborn leistete die Beschuldigte erheblichen Widerstand und setzte sich körperlich zur Wehr. Dabei schlug sie derart auf eine Polizeibeamtin ein, dass diese sich verletzt in ein Krankenhaus zwecks ambulanter Behandlung begeben musste.

Gegen die 39-jährige Beschuldigte wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -
Werbebanner Tom Becker Ladepunkt

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE