Donnerstag, Juli 7, 2022
- Werbung -
StartBürenDachstuhl geriet in Brand - hoher Sachschaden

Dachstuhl geriet in Brand – hoher Sachschaden

Büren. Am späten Sonntagabend (19.06., 22.50 Uhr) wurden Polizei und Feuerwehr von aufmerksamen Zeugen über den Brand eines Hauses an der Straße Hasenwinkel informiert.

Diese hatten beobachtet, dass offensichtlich ein Blitz in das Dach des Hauses eingeschlagen war, wodurch es zu dem Brand gekommen war.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl des Einfamilienhauses bereits in voller Ausdehnung; das Feuer griff dann trotz Löscharbeiten der Feuerwehr auf das gesamte Haus über.

Die vermutliche Schadenssumme beläuft sich auf mindestens 200.000 Euro.

Der Brandort wurde nach Beendigung der Löscharbeiten durch die Polizei beschlagnahmt und wird am heutigen Tag durch Brandexperten der Polizei Paderborn in Augenschein genommen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE