Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartDelbrückDelbrück Ostenland: Baumaßnahme am städtischen Kindergarten so gut wie abgeschlossen

Delbrück Ostenland: Baumaßnahme am städtischen Kindergarten so gut wie abgeschlossen

Nach gut einem halben Jahr umfangreicher Bauarbeiten darf sich die städtische Kita Ostenland über einen neuen Anbau freuen, der Platz für eine weitere Gruppe bietet.

Zwanzig Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren sind im Herbst 2021 in die neuen Räumlichkeiten eingezogen. Die mittelfristige Kinderbedarfsplanung sah für den Ortsteil Ostenland einen weiteren Bedarf an Betreuungsplätzen, hier auch gerade im Bereich der U3-Betreuung, vor. Auf Empfehlung des Landesjugendamtes wurde der Anbau im hinteren Bereich der Kita realisiert.

Der Kindergartenanbau umfasst eine Fläche von 190 Quadratmetern. Geschaffen wurden neben dem neuen Gruppen- und Gruppennebenraum auch ein neuer Personal- und Differenzierungsraum, ein Wasch- und Wickelraum sowie ein Lager- und Putzmittelraum. Einzelne Arbeiten im Außenbereich stehen noch an. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten konnte ein Großteil der Fassadenelemente auch noch nicht angebracht werden.

Die Baukosten werden rund 540.000 EURO betragen und somit eingehalten. Es erfolgte eine Förderung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Höhe von 396.000 EURO. Die Zuwendung umfasst die Förderung von acht Plätzen für Kinder unter drei Jahren sowie vier Plätze für Kinder über drei Jahren.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE