Freitag, September 30, 2022
- Werbung -
StartBürenDie Jugendpflege Büren fährt nach Südtirol

Die Jugendpflege Büren fährt nach Südtirol

Lust auf eine Auszeit von Schule und Arbeit mit mediterranem Flair? Die Jugendpflege Büren bietet vom 25.06.2022 bis zum 02.07.2022 eine Ferienfreizeit in Südtirol an! Die norditalienische Provinz ist ein beliebtes Ausflugsziel für Abenteuer in der Natur, coole Städtetrips sowie kulinarischen Spezialitäten. „Für mich ist Südtirol eine der schönsten Regionen Italiens und Europas, die man einfach gesehen haben muss“, meint Alessandro Ferraro, Mitarbeiter der Jugendpflege Büren und Organisator der Fahrt. Mitfahren können Jugendliche ab 16 Jahren. Untergebracht werden die TeilnehmerInnen auf dem Gelände eines schönen Berghofs in einem Selbstversorgerhaus. Die Teilnehmenden können sich auf gemeinsame Ausflüge, Spaß, Bewegung und Entspannung, sowie auf gemeinsames Essen und Kochen freuen.

Durch eine Förderung des Kreis Paderborns, ist es möglich, die Teilnahme zum „Spottpreis“ von 170 € pro Person anzubieten. Im Preis inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung vor Ort und Versicherung. Durch den niedrigen Eigenanteil sollen alle Jugendlichen die Möglichkeit zur Teilnahme haben. Unterstützt wird Alessandro Ferraro durch seine Schwester, Cristina Ferraro. Die beiden Geschwister mit italienischen Wurzeln freuen sich bereits darauf, den Bürener Jugendlichen das italienische Lebensgefühl und die kulturell besondere Atmosphäre in Südtirol näher zu bringen. Weitere Informationen finden Sie auf: www.jugendpflege-bueren.de

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE