Freitag, September 30, 2022
- Werbung -
StartBürenErstflug mit Corendon in das ägyptische Urlaubsparadies

Erstflug mit Corendon in das ägyptische Urlaubsparadies

Sonne, Strand und Meer – ein unbeschwerter Urlaub erwartet die Reisenden, die am gestrigen Sonntag beim Erstflug nach Hurghada mit von der Partie waren. Die Fluggesellschaft Corendon, mit der der Flughafen Paderborn/Lippstadt eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit pflegt, fliegt bis zum 24. April 2022 einmal pro Woche in das Schnorchel- und Taucherparadies im Land der Pharaonen.
 
Nach Hurghada geht es mit einer Boing 737-800, die über 189 Sitzplätze verfügt. Die Badeorte am Roten Meer locken mit tiefblauem, glasklaren Wasser und bunten Korallenriffen. Somit bietet Ägypten auch im Winter mit sommerlichen Temperaturen ein perfektes Reiseziel für Sonnenhungrige. Die Flüge bis Ende April sind in allen Reisebüros und online buchbar. Ab dem 27. Juni führt die Fluggesellschaft Air Cairo in Zusammenarbeit mit SunExpress die Flüge nach Hurghada zweimal wöchentlich weiter.
 
“Wir freuen uns sehr über das Engagement der Fluggesellschaften. Die Verbindung nach Hurghada ermöglicht den Menschen in unserem Einzugsgebiet eine komfortable Reise in die Sonne von ihrem Heimathafen. Auch im Frühjahr ist Ägypten besonders attraktiv, weil dort bereits sehr angenehme Temperaturen herrschen”, betont Flughafen-Geschäftsführer Roland Hüser.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE