Donnerstag, Juli 7, 2022
- Werbung -
StartBad LippspringeExotischer und farbenfroher Sommer in der Gartenschau

Exotischer und farbenfroher Sommer in der Gartenschau

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe dürfen sich auf einen exotischen und farbenfrohen Sommer freuen: Das Gärtner-Team rund um Geselle Manuel Glomberg pflanzt aktuell rund 30.000 Sommerblumen in die Beete der mehrfach ausgezeichneten Parkanlage. Innerhalb der nächsten Wochen verwandeln diese Blumen den Bereich rund um die NIEWELS-Fontäne in ein imposantes Farbenspiel aus Gelb-, Orange-, Rot- und Weißtönen.

Bei der Auswahl der Pflanzen setzen Glomberg und seine Kollegen auf eine exotische Mischung: „Neben Blühpflanzen wie Dahlien, Zinnien, Schmuckkörbchen, Ziertabak und Sonnenhüten können sich die Besucher in wenigen Wochen auch an Zier-Süßkartoffeln sowie afrikanischem Lampenputzergras in den Eingangsbeeten der Gartenschau erfreuen.“

Entlang der Kurpromenade sorgen dagegen exotische Blattschmuckpflanzen für besondere Akzente. „Dazu gehören zum Beispiel die Zierbananen, die Zierartischocken und das beeindruckende Elefantenohr“, verrät Glomberg. Ein besonderes Highlight entsteht auch im Formengarten gegenüber der NIEWELS-Fontäne. Dort werden in diesem Jahr rote und weiße Blumen in Form des Sparkassen-Logos gepflanzt. Der Hauptsponsor der Gartenschau Bad Lippspringe kann in den kommenden Wochen also buchstäblich aufblühen. 

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE