Montag, November 28, 2022
- Werbung -
StartHövelhofFeuerwehrgerätehaus für über 9 Millionen Euro

Feuerwehrgerätehaus für über 9 Millionen Euro

Neubau des Feuerwehrstandortes in Hövelhof wird 2 Millionen Euro teurer werden.

Hövelhof. Das neue Feuerwehrgerätehaus der Stadt Hövelhof wird sich nicht lumpen lassen. Es wird für sage und schreibe 9,3 Millionen Euro neu gebaut.

Mit insgesamt über drei Stockwerke ist der Bauplan durch den Rat der Stadt Hövelhof beschlossene Sache. Jetzt kann es endlich los gehen, nicht wie geplant schon vor einem jahr. Aber nicht Corona war das Problem, wie bei so vielen Dingen, sondern es gab durchweg Probleme mit den ehemaligen Eigentümern. Die Verhandlungen haben sich daher gezogen und werden heute durchweg als schwierig bezeichnet.

Und dazu kommt noch: Die Kosten der Baumaterialien steigen überall. So ist auch dieser Bau mit 2 Millionen Euro deutlich teurer, als zunächst geplant. Diese Kosten wären vermutlich vor einem jahr nicht angefallen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE