Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartPaderbornFreie Auswahl in Paderborn mit 5000 und 1000 Euro

Freie Auswahl in Paderborn mit 5000 und 1000 Euro

Werbegemeinschaft hat zwei Gewinnerinnen der Weihnachtstaler-Aktion erfreut

In der vergangenen Vorweihnachtszeit haben ausgewählte Mitgliedsbetriebe der Werbegemeinschaft Paderborn an Kundinnen und Kunden individuell nummerierte Weihnachtstaler ausgegeben. Die Kampagne zur Förderung des Einkaufs- und Genusserlebnisses in der Stadt war äußerst erfolgreich. Mittlerweile wurden unter notarieller Aufsicht die Gewinnnummern ermittelt.

Uwe Seibel, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, hat jetzt zwei Gewinne überreicht. Mit dabei war auch der Paderborner Timo Deutschmann. Er hat die Aktion gemeinsam mit Sebastian Brumby unter dem Dach der Hasentaler-Plattform der Werbegemeinschaft technisch und inhaltlich betreut.

Den Hauptpreis – Gutscheine der Werbegemeinschaft im Wert von 5000 Euro – hat Gesa Weinstrauch aus Warburg gewonnen. Über Gutscheine im Wert von 1000 Euro freut sich Julia Tille aus Detmold.

Für Uwe Seibel ist die Tatsache, dass die Gewinnerinnen aus den Nachbarkreisen Höxter und Lippe kommen, „ein deutliches Zeichen dafür, dass Paderborn als Oberzentrum eine große Magnetwirkung hat und viele Menschen aus dem Umland zum Einkaufen an die Pader kommen“.

Die Gewinnerinnen haben nun viele gute Gründe für Paderborn-Besuche. „Wir überlegen mit der gesamten Familie, wo wir die Gutscheine einsetzen“, sagte Gesa Weinstrauch. Die gebürtige Paderbornerin kennt sich bestens in der Stadt aus und freut sich über die „freie Auswahl beim Shopping-Vergnügen.“

Julia Tille besucht auch regelmäßig Paderborn zum Einkaufen und denkt in aller Ruhe darüber nach, wie sie den Gewinn nutzen möchte: „Das war eine riesige Überraschung und ein guter Start ins Jahr.“

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE