Donnerstag, Juli 7, 2022
- Werbung -
StartPaderbornFrühstückstreff & Kindercafé endlich wieder Indoor

Frühstückstreff & Kindercafé endlich wieder Indoor

Nach knapp einem halben Jahr Outdoor-Angebot in Form eines gemeinsamen Spaziergangs dürfen sich Paderborner Familien wieder auf den Frühstückstreff Baby & Ko sowie das Kindercafé Kind & Ko in Präsenz Indoor freuen. „Bestimmt werden wir den ein oder anderen Treff bei gutem Wetter auch mal draußen machen, dennoch sind wir froh, endlich wieder Indoor starten zu können. Vor allem die Wiegemöglichkeit für die Babys im Frühstückstreff Baby & Ko ist eine wichtige Ressource, die nun wieder genutzt werden kann.“, erklärt Anke Graben, Familienhebamme der Stadt Paderborn.

Der Frühstückstreff Baby & Ko wird seit Februar 2022 an zwei Standorten angeboten und richtet sich an alle Schwangeren und Familien mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr. Am Standort Schloss Neuhaus heißt das Team alle Interessierten jeden Mittwoch von 10 bis 11.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums Schloss Neuhaus willkommen. Zentral in der Paderborner Innenstadt findet der Treff jeden Donnerstag in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr in der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Ostwestfalen statt. „Am Indoor-Angebot freut uns besonders, dass auch unsere kleinen Besucherinnen und Besucher wieder mehr in den Fokus rücken und Lernerfahrungen im sozialen Kontext mit anderen Kindern sammeln können.“, berichtet Theresa Driller, Koordinatorin im Bildungsbüro Kind & Ko. Die Förderung der kindlichen Entwicklung durch Gesprächsangebote und praktische Tipps steht für das multiprofessionelle Team des Frühstückstreffs im Fokus. Wöchentlich sind eine Familienhebamme sowie verschiedene pädagogische Fachkräfte aus unterschiedlichen Fachbereichen vor Ort, um Fragen und Sorgen der Eltern zu beantworten.

Das Kindercafé Kind & Ko ist ein Anschlussangebot für alle Familien mit Kindern zwischen ein und zwei Jahren. Unter fachlicher Begleitung von Familienkinderkrankenschwester Daniela Kaiser und Sozialarbeiterin Madita Burchardt findet das Kindercafé ab Mitte Mai wieder jeden Donnerstag von 15 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung statt. Die Gruppe des Kindercafés wächst immer weiter und neue interessierte Familien werden stets herzlich aufgenommen. „Wir haben immer wieder Fachkräfte aus unterschiedlichen pädagogischen Bereichen zu Besuch, die über aktuelle Themen rund um den Alltag mit Kind berichten.“, Madita Burchardt, Koordinatorin im Bildungsbüro Kind & Ko. Im Juni wird beispielsweise die Leitung einer städtischen Kita über den Kita-Navigator, den Anmeldeprozess sowie die erste Zeit in der Eingewöhnung berichten und für alle Fragen zur Verfügung stehen. Durch die weitereichende Vernetzung des Bildungsbüros Kind & Ko im Bereich der frühkindlichen Bildung bleibt keine Frage ungeklärt. Für die Kinder gibt es im Kindercafé ein abwechslungsreiches Bewegungs- und Spielangebot.

Auf Grund der begrenzten Raumkapazitäten ist weiterhin eine Anmeldung für die Treffs erforderlich. Interessierte Eltern können sich ganz einfach und kostenfrei auf der Internetseite des Bildungsbüros Kind & Ko über ein Anmeldeformular für einen oder mehrere Termine anmelden. Die Termine werden monatlich bekannt gegeben.

Weitere Informationen sowie die genauen Termine erhalten (werdende) Eltern ab sofort im Bildungsbüro Kind & Ko der Stadt Paderborn unter der Telefonnummer 05251 / 88-11576 und auf der Internetseite www.kindundko-paderborn.de.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE