Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartBürenJunger Motorradfahrer schwer verletzt

Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Büren. Auf der L637 zwischen Alme und Büren-Ringelstein ist Ostermontag ein Motorradfahrer schwer verunglückt.

Der 21-Jährige fuhr gegen 16.45 Uhr mit einer 650er BMW durch das Almetal in Richtung Büren. In einer Linkskurve geriet er ins Schlingern und stürzte. Das Motorrad landete im Straßengraben. Der Fahrer blieb verletzt auf der Straße liegen. Ein nachfolgender Motorradfahrer leistete Erste Hilfe. Mit einem Rettungswagen kam der Schwerverletzte ins Klinikum nach Brilon.

Knapp zwei Stunden vor diesem Verkehrsunfall erlitt ein 28-jähriger Motorradfahrer in einer ähnlichen Situation bei Büren-Eickhoff tödliche Verletzungen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE