Mittwoch, Oktober 5, 2022
- Werbung -
StartPaderbornKollision mit Gegenverkehr

Kollision mit Gegenverkehr

Paderborn. Am Dienstagmorgen sind auf der Münsterstraße in Höhe der A33 zwei Autos kollidiert und zwei Insassen verletzt worden.

Gegen 05.15 Uhr fuhr ein 39-jähriger Toyota-Auris-Fahrer auf der Münsterstraße in Richtung Delbrück. An der Anschlussstelle zur A33 in Richtung Brilon bog er nach links ab und missachtete dabei den Vorrang eines entgegenkommenden Autos. Der 32-jährige Audi-A4-Fahrer fuhr in Richtung Paderborn und prallte frontal gegen den abbiegenden Toyota. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Audifahrer und ein Beifahrer (44) im Toyota erlitten leichte Verletzungen. Mit Rettungswagen wurden die Verletzten in Krankenhäuser gebracht. Die Münsterstraße und die Autobahnzufahrt waren bis 06.45 Uhr gesperrt.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE