Freitag, September 30, 2022
- Werbung -
StartAltenbekenMotorradfahrer rast in Gegenverkehr: Notarzt versorgt Unfallopfer

Motorradfahrer rast in Gegenverkehr: Notarzt versorgt Unfallopfer

Altenbeken (ots) Auf der L828 hat sich am Sonntag ein junger Motorradfahrer bei der Kollision mit einem Auto schwere Verletzungen zugezogen.

Der 21-jährige Yamaha-Fahrer fuhr gegen 15.45 Uhr auf der L828 von Veldrom in Richtung Altenbeken. Noch vor dem Ortseingang, in Höhe eines Gasthofes, geriet der junge Mann mit seiner 600er nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Das Motorrad kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Audi Q2, der von einem 81-jährigen Mann gefahren wurde.

Der Kradfahrer stürzte und blieb nach einigen Metern schwerverletzt auf der Straße liegen. Nach notärztlicher Versorgung am Unfallort wurde der 21-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht. Die stark beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abtransportiert werden. Die Straße war bis 17.15 Uhr gesperrt.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE