Dienstag, Oktober 4, 2022
- Werbung -
StartBad WünnenbergMotorradtour endet für 64-Jährigen im Krankenhaus

Motorradtour endet für 64-Jährigen im Krankenhaus

Bad Wünnenberg (ots) Bei einem Alleinunfall auf der L956 hat ein Motorradfahrer (64) am Freitag schwere Verletzungen erlitten.

Gegen 11.00 Uhr fuhr eine Gruppe von vier Motorradfahrern aus dem Kreis Gütersloh auf der L956 von der B480 in Richtung Bleiwäsche. Kurz vor der späteren Unfallstelle überholten die Kradfahrer noch einen Lkw. Beim Durchfahren einer leichten Rechtskurve kam der 64-Jährige vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Leitpfosten und geriet in den Straßengraben. Die 1200er BMW überschlug sich. Der 64-jährige blieb bewusstlos im Straßengraben liegen. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, musste aber nach notärztlicher Versorgung am Unfallort nicht zum Transport eingesetzt werden. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE