Montag, Oktober 3, 2022
- Werbung -
StartKreis PaderbornMutmaßlicher Kreditbetrüger in Paderborn! Fahndungsfotos veröffentlicht.

Mutmaßlicher Kreditbetrüger in Paderborn! Fahndungsfotos veröffentlicht.

(mb) Die Polizei Paderborn fahndet nach einem unbekannten Täter wegen Kreditbetruges und hat jetzt Fahndungsfotos eines Tatverdächtigen veröffentlicht.

Der gesuchte Mann steht im Verdacht, am Donnerstag, 09.12.2021, in einem Geldinstitut in der Paderborner Innenstadt mit Hilfe von gefälschten Dokumenten einen Kredit über mehrere 10.000 Euro erschlichen zu haben. Da der Betrug noch rechtzeitig auffiel, konnte der bereits überwiesene Betrag zurückgebucht werden. Der Tatverdächtige trat smart und eloquent auf. Seine Legende war durchweg glaubwürdig. Gegen den unbekannten mutmaßlichen Betrüger wird auch in Hannover wegen einer ähnlichen Straftat ermittelt.

Die Fotos aus Überwachungskameras und einer Kopie des gefälschten Ausweises sind im Fahndungsportal der Polizei NRW eingestellt: https://polizei.nrw/fahndung/76420

Die Polizei fragt:

Wer kennt den Mann oder kann Angaben zum Aufenthaltsort der Person machen?

Wo ist der Tatverdächtige sonst noch aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE