Montag, November 28, 2022
- Werbung -
StartBürenNeue Airline auf der Startbahn 1 am Airport Paderborn

Neue Airline auf der Startbahn 1 am Airport Paderborn

Air Cairo fliegt ab sofort zweimal pro Woche nach Hurghada

Büren. Der Start ist perfekt gelungen: Um 3.40 Uhr hob eine A320 der Fluggesellschaft Air Cairo am Montag zum ersten Mal vom Flughafen Paderborn/Lippstadt ab. Im Sommer-Flugplan 2022 steuert der neue Partner des Heimathafens das beliebte Warmwasserziel Hurghada zweimal pro Woche an.

Der ägyptische Urlaubsort ist wegen seines etwa 40 Kilometer langen Küstenabschnitts am Roten Meer sehr begehrt und auch als attraktives Tauchrevier bekannt. Air Cairo führt die Flüge nach Hurghada im Sommer 2022 mit Flugzeugen der A320 Familie durch, die über 177 Sitzplätze verfügen. Die Tickets gibt es im Rahmen der Vertriebspartnerschaft mit SunExpress über alle bekannten Reiseveranstalter, im Reisebüro und unter www.sunexpress.com.

“Wir freuen uns sehr über den neuen Partner an unserem Flughafen. Hurghada ist für die Menschen in unserer Region ein zusätzliches attraktives Ziel für den Urlaub in südlichen Gefilden”, betont Flughafen-Geschäftsführer Roland Hüser.

Weitere Informationen zur Kooperation zwischen Air Cairo und SunExpress gibt es hier: https://www.sunexpress.com/de/buchen/reise-buchen/air-cairo-fluege/

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE