Montag, November 28, 2022
- Werbung -
StartPaderbornPaderborner Weihnachtsmarkt beginnt am Freitag

Paderborner Weihnachtsmarkt beginnt am Freitag

Kunsthandwerk, Leckereien und Karussells locken in die beleuchtete Innenstadt

Paderborn. Der 15 Meter hohe Weihnachtsbaum vor dem Rathaus ist festlich geschmückt, die begehbare Paderborner Weihnachtspyramide auf dem Marktplatz steht und die letzten Kunsthandwerker*innen richten ihre hübsch dekorierten Stände ein. Das bedeutet: Der Paderborner Weihnachtsmarkt ist so gut wie startklar – am kommenden Freitag, 18. November, wird er eröffnet und lädt bis Freitag, 23. Dezember, zum Bummeln und Genießen ein.

Unter den rund 80 Ständen gibt es in diesem Jahr ein besonders großes Angebot an Kunsthandwerk, weihnachtlichen Dekoartikeln und Spielzeug. Ob Geschenke aus Holz, Wolle oder Leder, Plätzchenausstecher für die Weihnachtsbäckerei oder Bunzlauer Keramik – an den etwa 20 Verkaufsständen ist für jeden etwas dabei.

Ergänzend zur stimmungsvollen Beleuchtung in der Innenstadt erstrahlt am Dom- und Marktplatz der prächtig illuminierte Dom mit seinem 92 Meter hohen Turm. Ein Blickfang ist auch die etwa 20 Meter hohe Paderborner Weihnachtspyramide auf dem Marktplatz. Sie ist mit insgesamt sechs Ebenen eine der größten begehbaren Weihnachtspyramiden.
Für die Beleuchtung rund um den Weihnachtsmarkt kommt stromsparende LED-Technik zum Einsatz. Aus Energiespargründen wird auf die Illuminierung der Bäume am Marienplatz sowie der Hausfassaden im Bereich des Marktplatzes verzichtet.

Der Paderborner Weihnachtsmarkt, der auch mit Kinderfahrgeschäften wie dem Paderborner Pferdekarussell lockt, ist vom 18. November bis 23. Dezember freitags von 11 bis 22 Uhr sowie an allen anderen Tagen von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Betrieben mit kunstgewerblichen und weihnachtlichen Artikeln sowie den Fahrgeschäften ist es freigestellt, das Geschäft bereits um 20 Uhr zu schließen. Am 20. November bleibt der Weihnachtsmarkt wegen des Totensonntags geschlossen.
Zum Shoppen lädt der verkaufsoffene Sonntag am 1. Advent von 13 bis 18 Uhr ein.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -
Werbebanner Tom Becker Ladepunkt

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE