Montag, November 28, 2022
- Werbung -
StartPaderbornPolizei stellt Einbrecher auf frischer Tat am Samstagabend in Paderborn

Polizei stellt Einbrecher auf frischer Tat am Samstagabend in Paderborn

Paderborn. Zum Tatzeitpunkt hatte sich ein 44jähriger nach Durchtrennen eines Maschendrahtzaunes Zugang zum Betriebsgelände eines Getränkegroßhandels im Industriegebiet Benhauser Straße verschafft.

Dort legte er Leergutflaschen zum Abtransport in Müllsäcken bereit. Der Mann wurde bei Tatausführung von einem Zeugen beobachtet, der die Polizei informierte. Durch die Polizei wurde das Gelände umstellt und der Einbrecher nach kurzer Flucht festgenommen. Auch im Bereich des Zaunes konnten mehrere Müllsäcke mit entwendetem Leergut aufgefunden werden.

Weiterhin führte der Beschuldigte ein Damenfahrrad mit sich, dessen Herkunft noch geklärt werden muss. Die Ermittlungen dauern an.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE