Montag, Oktober 3, 2022
- Werbung -
StartDelbrückSteigende Preise zwingen Diebe zur Aktion: Über 1.000 Liter Diesel gestohlen

Steigende Preise zwingen Diebe zur Aktion: Über 1.000 Liter Diesel gestohlen

Delbrück. In der Nacht von Sonntag auf Montag, 23.05.2022, haben Diebe auf einem Baustellengelände an der Westenholzer Straße zugeschlagen.

Die Täter drangen in das komplett mit Bauzäunen umfriedete Baugelände zwischen Schlinger Straße und Auf dem Haupte ein. Sie öffneten die Tanks der dort abgestellten Radlader, Raupen und Bagger und pumpen den Diesel ab. Sie müssen Behälter für deutlich über 1.000 Liter Flüssigkeit in einem Fahrzeug mitgeführt haben. Die Tatzeit dürfte zwischen 22.20 Uhr und 04.50 Uhr liegen.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE