Dienstag, Oktober 4, 2022
- Werbung -
StartBürenStraßensanierung in Büren-Brenken

Straßensanierung in Büren-Brenken

Verkehr wird im Baustellenbereich über eine Ampel geregelt

Kreis Paderborn / Büren. Das Kreisstraßenbaumt saniert in den kommenden zwei Wochen den Kreuzungsbereich der Kilianstraße/Sendestraße (K16) in Büren-Brenken. Das Verbundsteinpflaster der Kreisstraße ist in die Jahre gekommen und wird durch eine Asphaltschicht ersetzt, die lärmmindert wirkt. 

Die Arbeiten haben am Donnerstag, 7. Juli, begonnen. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Ampel durch die Baustelle geführt. Die Baukosten liegen bei 55.000 Euro.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -
Werbebanner Tom Becker Ladepunkt

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE