Dienstag, Februar 7, 2023
- Werbung -
SchlagwortePolizeimeldung

Polizeimeldung

Gleich zweimal bei der Polizei gelogen: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs + gefälschte Papiere vorgelegt

Der Fahrer des betroffenen KFZ dachte wohl, er wäre sehr schlau und fuhr nicht nur ohne Führerschein, weil er keinen Hatte, sondern meinte auch im weiteren Verlauf die Polizei mit einem gefälschten Führerschein überzeugen zu können.

Angespannte Unfalllage am Dienstagmorgen – Fünf Verletzte bei 20 Verkehrsunfällen – Acht Glätteunfälle im Südkreis

Zwischen 05.45 und 09.00 Uhr ereigneten sich am Dienstagmorgen 20 Verkehrsunfälle im Kreis Paderborn. Schnee und Schneematsch führte insbesondere in den Höhenlagen des Kreises Paderborn zu Verkehrsbehinderungen.

Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei im Kreis Paderborn in der KW3 2023

Die Polizeibehörde des Kreis Paderborn informiert auf Ihrem Facebook Kanal über geplante Verkehrskontrollen durch die Polizei in dieser Woche vom 16.-20.01.2023.

Riesige Drogenplantage in alter Gewerbehalle entdeckt – Tatverdächtiger festgenommen

An der Finkestraße zwischen Lichtenau-Atteln und Husen hat die Polizei am Freitagmorgen (13.01.2023) eine groß dimensionierte, professionelle Cannabis-Plantage entdeckt.

Betrugsfälle mit falschen Polizisten – Vorsicht neue Variante!

Die Betrugsmasche mit falschen Polizisten wird immer perfider. Bei der ersten Kontaktaufnahme am Telefon warnen die Täter jetzt selbst vor Anrufen falscher Polizisten.

Verletzte Feuerwehrmänner in der Silvesternacht – Polizei sucht Zeugen und Handyvideos

Nach Böllerwürfen auf Feuerwehrmänner in der Silvesternacht laufen die Ermittlungen der Polizei. Zur Aufklärung der Körperverletzungsdelikte werden jetzt Zeugen gesucht, insbesondere Personen, die Aufnahmen mit ihren Handys gemacht haben.

Frontalzusammenstoß auf der B1 fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte und fünf z.T. total beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend auf der B1 neu ereignet hat.

Polizeiliche Bilanz der Silvesternacht

Die häufigsten Einsatzgründe waren Vorfälle mit Pyrotechnik (14) sowie Körperverletzungen und Streitereien (10).

Über 60 Glätteunfälle am Montagmorgen

Straßenglätte mit Eisregen hat am Montag in der Nacht und am Vormittag zu 64 Glätteunfällen im Kreis Paderborn geführt (Stand 12.00 Uhr).

Bundespolizei verhaftet gesuchten Drogenhändler

Nach einem Hinweis aus seinem Umfeld haben Beamte der Bundespolizei einen mit Haftbefehl gesuchten Drogenhändler verhaftet.
- Advertisment -
300250 RM Werbung QUadrat

HÄUFIG GELESEN

- Advertisment -
Paderborn News Werbung Anzeigenhinweis