Montag, Oktober 3, 2022
- Werbung -
StartPaderbornWeltkindertag 2022 - Gemeinsam für Kinderrechte

Weltkindertag 2022 – Gemeinsam für Kinderrechte

Am 24. September auf dem Rathausplatz und dem Gymnasium-Schulhof Theodorianum

Paderborn. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland haben das Motto des Weltkindertages 2022 “Gemeinsam für Kinderrechte” ausgerufen. Mit diesem Motto rufen sie sowohl Bund, Länder und Kommunen als auch die gesamte Gesellschaft auf, die Rechte von Kindern konsequenter in den Blick zu nehmen. Aus Sicht der Kinderrechtsorganisationen muss das gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen geschehen. Nur so kann es gelingen, die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Kinderrechte umzusetzen und damit ein kinderfreundliches Land zu schaffen.

” (…) Die Corona-Krise zeigt uns mehr als jemals zuvor, dass die UN-Kinderrechtskonvention endlich vollständig umgesetzt werden muss. Eingebunden werden müssen unterschiedliche politische Ressorts, denn Kinderrechte betreffen neben der Kinder- und Jugendpolitik etwa auch die Stadtentwicklungs- und Gesundheitspolitik. Nur so kann es gelingen, ein kinderfreundliches Deutschland zu schaffen und die richtigen Weichen für das Aufwachsen der jungen Menschen und künftigen Generationen in unserem Land zu stellen”, betont Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes. “Für eine kinderfreundliche Gesellschaft muss neben der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen vor  allem die Bekämpfung der Kinderarmut strukturell und umfassend über eine Gesamtstrategie angegangen werden. Und auch der Schutz von Kindern vor Gewalt gehört verstärkt in den Blickpunkt.” (UNICEF Deutschland)

Auch in diesem Jahr möchte das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Paderborn Aktionen und Informationen in der Woche vom 19. bis 25. September rund um den Weltkindertag anbieten und am Samstag, 24. September, die zentrale Veranstaltung zum Weltkindertag gestalten. Geplant sind Infostände und Aktionen auf dem Rathausplatz und Spiel und Spaß auf dem Schulhof vom Gymnasium Theodorianum. Wie vor der Pandemie sollen beide Veranstaltungen parallel zueinander laufen. Die Infostände sind von 11 bis 14.30 Uhr zu besuchen, die Spielaktionen gibt es von 11 bis 15.30 Uhr.     

Weitere Informationen und Impressionen der letzten Jahre sind unter www.paderborn.de/weltkindertagzu finden.

Das Kinderbüro des städtischen Jugendamtes freut sich auf eine tolle Weltkindertagszeit!

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Werbung -

BELIEBTE ARTIKEL

LETZTE KOMMENTARE